bdw Diskussionsrunde im Naturkundemuseum Stuttgart

bild der wissenschaft Diskussionsrunde im Naturkundemuseum Stuttgart zum Thema: Welche Zukunft wollen wir?

Welche Zukunft wollen wir? Darüber wurde am 15. Februar im Naturkundemuseum Stuttgart diskutiert

Artenvielfalt, Klimawandel, Anthropozän – wie der Mensch die Welt verändert

Passend zum Titelthema der Februarausgabe veranstaltete bild der wissenschaft am 15.02.2017 eine Diskussionsrunde im Naturkundemuseum Stuttgart, bei der die Leser die Gelegenheit hatten, mit den Autoren über die Zukunft unserer Erde zu diskutieren. Da ich die Titelstrecke bebildert habe, war ebenfalls eingeladen, um mich vorzustellen und über meine Arbeit als Designerin im Bereich der Wissenschaftskommunikation zu berichten.

Zu Beginn plädierte Johanna Eder, die Leiterin des Naturkundemuseums, für einen stärkeren Artenschutz, da wir Gefahr laufen, die Artenvielfalt auf unserem Planeten drastisch zu zerstören. Anschließend stellten die anwesenden Autoren ihre Themen vor, die sie für das Heft beigesteuert hatten.

» Zu den Beiträgen im Heft

Die Gäste

Die Philosophin Catrin Misselhorn diskutierte mit dem bdw-Chefredakteur Alexander Mäder, der die Veranstaltung moderierte, über Roboter und die Risiken künstlicher Intelligenz. Anschließend sprach Frithjof Staiß, Leiter des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg (ZSW) über die Zukunft der Energiewende in rund 100 Jahren. Danach analysierte der Geologie Reinhold Leinfelder von der Freien Universität Berlin einen Bohrkern, der in 10.000 Jahren aus dem Boden Berlins befördert werden könnte – mit vielen Spuren des heutigen Menschen darin enthalten.

Als besonderer Gast sprach schließlich der SPD-Politiker und Co-Präsident des Club of Rome, Ernst Ulrich von Weizsäcker mit Alexander Mäder. Er plädierte für eine Balance zwischen Wirtschaft und Politik und nahm auch die Bürger in die Pflicht, verantwortungsvoll zu handeln.

Trotz der vielen kritischen Punkte, die einen sorgenvoll in die Zukunft blicken lassen, blieb die Mehrheit der Anwesenden optimistisch.

Vielen Dank an Alexander Mäder, dass ich dabei sein durfte!

Daniela Leitner bei der bdw-Diskussionsrunde im Naturkundemuseum Stuttgart zum Thema: Welche Zukunft wollen wir?

Daniela Leitner bei der bdw-Diskussionsrunde im Naturkundemuseum Stuttgart zum Thema: Welche Zukunft wollen wir?
Fotografie: © Thomas Klink für bdw