Kreativ-Workshop ScienceComm’17

Workshop »Wissenschaft visuell erzählen« / ScienceComm’17 / Dozenten Chris Spatschek & Daniela Leitner für das NaWik

Foto © Tim Wegner

Für das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) habe ich zusammen mit Chris Spatschek während der ScienceComm’17 in Solothurn einen Kreativ-Workshop angeboten, bei dem wir die Teilnehmer in die Welt der visuellen Wissenschaftskommunikation entführten und sie nach einer Menge Wissens- und Kreativinput anleiteten, selbst kreativ zu werden.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die rege Teilnahme an unserem Workshop! Die Ideenskizzen, die dabei in kürzester Zeit entstanden sind, hatten allesamt das Potenzial, zu einem finalen Entwurf weiterentwickelt und gestaltet zu werden.

Wenn Lügen wahr werden

Lies become truth / © Dr. Bernhard Fuhrer (SNIS)

So ist unter anderem dieses kleine – und wie ich finde sehr geniale – Video entstanden.

Dr. Bernhard Fuhrer, Direktor des Swiss Network for International Studies (SNIS) hat es während unseres Worhshops in kürzester Zeit mit der App Explain Everything erstellt und trifft seine Kernaussage humorvoll und messerscharf auf den Punkt: Mit seinem Video macht er deutlich, welche Probleme soziale Medien in sich bergen, wenn es um die Kommunikation wissenschaftlicher Themen geht. So droht die Wahrheit heutzutage leider immer leichter auf der Strecke zu bleiben, da sich ungefilterte falsche Aussagen ungebremst im Netz verbreiten können – eine Tatsache, die es zu Einsteins Zeiten noch nicht gab.